Mac App Store: “Es sind Updates für andere Accounts verfügbar”

Ihr bekommt seit geraumer Zeit unter dem “Updates” Reiter im Mac App Store keine Updates mehr präsentiert? Aber in der Liste der geladenen Apps wird bei einigen Anwendungen ein zur Verfügung stehendes Update angezeigt, welches ihr aber nicht installieren könnt, weil die Antwort darauf folgende Fehlermeldung ist: “Es sind Updates für andere Accounts verfügbar”. Außerdem werdet ihr aufgefordert in den anderen Account zu wechseln, obwohl ihr, wie ich auch, nur eine einzige Apple ID besitzt?

Falls ihr diese Fragen mit Ja beantworten könnt (müsst), dann solltet ihr auch mal folgenden Link anschauen. Grund allen Übels ist nämlich eine fehlerhafte Spotlight Indexierung, die ihr mit der angegebenen Vorgehensweise beheben könnt. Bei mir hat es geholfen, eben konnten die Updates für Reeder und Aperture erfolgreich eingespielt werden :-) Was man von dem Support von Apple halten soll, der als Lösung vorschlägt, alle betroffenen Apps zu deinstallieren und einfach neu zu laden, könnt ihr mit euch selbst ausmachen. Ich habe mir bereits meine Meinung gebildet 😉

Posted in: Technik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *